zum Inhalt springen

Professor Dr. Stephan Rixen

Vorbereitungsseminare

 

Die Rechtsprechung des BVerfG zum Verhältnis von Grundgesetz und EU-Recht – Analyse und Kritik

Themenausgabe 13.05.2022.
Weiter Informationen zum Vorbereitungsseminar finden Sie hier. Die Themen werden zugelost.

Abgabetermin für die Seminararbeit 24.06.2022

Blockseminar 07.07.2022 und 08.07.2022

 

Soziale Gerechtigkeit unter dem Grundgesetz: Aktuelle (Verfassungs-)Rechtsfragen des Sozialstaats

Themenausgabe 20.05.2022
Weiter Informationen zum Vorbereitungsseminar finden Sie hier. Die Themen werden zugelost.

Abgabetermin für die Seminararbeit 01.07.2022

Blockseminar 14.07.2022 und 15.07.2022

 

Formalia der Seminararbeit:

Die Seminararbeit darf insgesamt (inkl. Inhalts- und Literaturverzeichnis) nicht mehr als 20 Seiten umfassen (DIN A4, Times New Roman, 12 Punkt, 1,5 Zeilen Abstand). Bitte keinen Drittelrand; als Rand reicht (oben, unten, rechts, links) jeweils ein Abstand von 2,5 cm. Aus Gründen der Prüfungsgleichheit sind der Seitenumfang und die sonstigen formalen Vorgaben zu beachten. Werden diese Vorgaben nicht berücksichtigt, kann das bei der Bewertung der Arbeit negativ berücksichtigt werden.

Zum Vortrag:

Im Seminar stellt jede/r Studierende/r in einem ca. 20-minütigen Vortrag die wesentlichen Ergebnisse ihrer/seiner Arbeit vor. Daran schließt sich eine Diskussion an. Die Ausgabe einer Gliederung bzw. eines Thesenpapiers empfiehlt sich, ist aber nicht geboten. Nicht vorgesehen ist die Verwendung von PowerPoint-Präsentationen. Es kommt darauf an, den Vortrag – abgesehen ggfs. von einer Gliederung oder einem Thesenpapier – frei ohne unterstützende Medien zu halten. Notizen, an denen sich der freie Vortrag orientiert, sind selbstverständlich gestattet und sinnvoll.